Die Sprache der Tiere verstehen

Auch Tiere verfügen über vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten. Manche sind offensichtlich und für uns leicht zu verstehen und zu interpretieren. Ihre eigentlichen Gedanken und Gefühle liegen aber im Verborgenen. Kirsten Jebsen und Sophia Eickelpoth-Rauer wollen mit ihrem Buch „Die Sprache der Tiere verstehen“ Tierkommunikation als wunderbare Möglichkeit vorstellen, das Seelenleben unserer Vierbeiner sichtbar zu machen. Sie beschreiben ihren beruflichen Lebensweg und wie sie den Bedürfnissen unserer tierlichen Begleiter eine Stimme geben.

Uns allen liegt das Wohlbefinden unserer Tiere am Herzen und wir meinen, ihre Bedürfnisse zu verstehen. Doch ist das wirklich so oder gibt es nicht doch in jeder Tier-Mensch-Beziehung blinde Flecken, die auf Missverständnissen im Zusammenleben beruhen? Wie finde ich heraus, ob das was ich möchte auch das ist, was mein Haustier sich von mir wünscht?

Tierkommunikation ist eine Möglichkeit, sein Tier und dessen innere Motive und Antriebe oder auch Auslöser für Unwohlsein besser zu verstehen und Lösungen für Probleme im Miteinander zu finden. Die beiden Autorinnen beschreiben nicht nur ihren intuitiven Weg hin zu ihrer wahren Berufung, sondern geben auch Tipps für die professionelle Umsetzung ihrer Gabe. Beispiele aus ihrem beruflichen Leben sowie ethische Aspekte zum richtigen Umgang mit dem Tier, dessen Halter und auch den eigenen Empfindungen werden ausführlich besprochen.

Das Buch ist ein übersichtlicher Leitfaden für alle, die sich in der Tierkommunikation versuchen wollen. Durch die vielen Beispiele aus der Praxis wird außerdem ein guter Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Tierkommunikation geboten, vom ersten Annähern an einen neuen Tiergefährten bis hin zur Begleitung auf seinem letzten Weg. Dennoch ist es nichts, was man durch ein Buch alleine erlernen kann, denn auch hier gilt: Übung macht die Meisterin.

Abschließend widmen die Autorinnen auch ein Kapitel dem Vermeiden von Tierleid, geben Einblicke in Gespräche mit Nutztieren und beschließen ihr Buch mit dem Hinweis, dass auch ihr Weg sie zur veganen Ernährung geführt hat.

Die Sprache der Tiere verstehen

Die Seelen und Gefühle der tierischen Begleiter begreifen

Sophia Eickelpoth-Rauer und Kirsten Jebsen
mvg verlag
208 Seiten
€ 16,99
ISBN: 978-3-7474-0114-9

Artikel teilen:
Hat dir der Artikel gefallen? Dann unterstütze uns mit 1€, damit wir weiterhin für eine gerechte, nachhaltige und tierfreundliche Welt kämpfen können. Danke!
Ein Artikel von Irene
veröffentlicht am 7.01.2020