Was wird wo und wie produziert? Jeder Einkauf gleicht einer Wahlkarte, mit der du mitentscheidest. Um diese Macht zu nutzen, findest du im Ethik.Guide über 2.800 nachhaltige Shops, Marken und Lokale.

In 11 Kategorien suchen… und finden!

  • Unverpackt-Läden, Biokisten, Veggie-Restaurants, Biomode, Naturkosmetik, tierversuchsfreie Putzmittel uvm.

Die Kriterien des Ethik.Guide:

  • fair
  • ökologisch
  • tierleidfrei

Mit der Ethik.Card wirst du animal.fair-Mitglied und unterstützt damit unsere Arbeit für eine fairere, tierfreundlichere und nachhaltigere Welt. Zudem erhältst du mit der Ethik.Card bis zu 20 % Rabatt bei mehr als 150 Partner-Shops und -Restaurants.

Mehr erfahren

Lern unsere Rabattpartner kennen

Im Einkaufsführer sind unsere Partner mit einem gekennzeichnet.

Grüner Store

Deutscher Onlineshop

Juicedeli Saftmanufaktur

1060 Wien, Österreichischer Onlineshop

Neues aus unserem Blog

,

Invasive Arten: Einfach aufessen?

Invasive Arten haben Auswirkungen auf Umwelt, Artenvielfalt, Landwirtschaft und Gesundheit. Ein Lösungsansatz: Einfach aufessen.

,

Zum Wohle Aller: Gemeinwohl-Ökonomie bei Lebensmitteln

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist eine alternative Wirtschaftsform, in der Mensch und Planet im Mittelpunkt stehen. Wie sieht dieses Modell aus, vor allem im Bereich Landwirtschaft und Ernährung?

,

Woher kommt eigentlich Stein aus dem Baumarkt?

Der Abbau und Transport von Stein sind nicht immer unproblematisch. Ein Blick auf Hintergründe und Zertifikate.

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner