Was wird wo und wie produziert? Jeder Einkauf gleicht einer Wahlkarte, mit der du mitentscheidest. Um diese Macht zu nutzen, findest du im Ethik.Guide über 2.800 nachhaltige Shops, Marken und Lokale.

In 11 Kategorien suchen… und finden!

  • Unverpackt-Läden, Biokisten, Veggie-Restaurants, Biomode, Naturkosmetik, tierversuchsfreie Putzmittel uvm.

Die Kriterien des Ethik.Guide:

  • fair
  • ökologisch
  • tierleidfrei

Mit der Ethik.Card wirst du animal.fair-Mitglied und unterstützt damit unsere Arbeit für eine fairere, tierfreundlichere und nachhaltigere Welt. Zudem erhältst du mit der Ethik.Card bis zu 20 % Rabatt bei mehr als 150 Partner-Shops und -Restaurants.

Mehr erfahren

Lern unsere Rabattpartner kennen

Im Einkaufsführer sind unsere Partner mit einem gekennzeichnet.

Ayurveda Rasayana

1090 Wien

gern & gut

3250 Wieselburg

Chill n Feel

Deutscher Onlineshop

PÁPYDO

Deutscher Onlineshop

Neues aus unserem Blog

Rezept des Monats: Blumenkohl-Taboulé mit Kapern und Minze

Was für ein Salat! Durch das Schlagen nehmen die Gurken das köstliche Dressing noch viel besser auf.

,

Kleiderrecycling – das schwierige Erbe der Baumwollplantagen

Warum gibt es für das Recycling von Baumwolle keine eigenen Müllcontainer wie für Glas, Metall und Kunststoff?

Wer bestimmt den Wert von Tieren?

Die einen werden gestreichelt, gehätschelt und die anderen eingesperrt, gemästet und getötet. Wie kommt es dazu?