, ,

Was ist an Büchern nicht vegan?

veganer Verlag
Beim Betreten einer Buchhandlung würde wohl kaum jemand vermuten, dass sich in den Regalen nicht vegane Bücher befinden. Jedoch können sich hier, ähnlich wie bei Lebensmitteln, kosmetischen Produkten oder Kleidung, tierische Bestandteile verstecken.
Im Ethik.Guide, dem Einkaufsführer für fairen und nachhaltigen Konsum, findest du in der Kategorie Dienstleister & Sonstiges nicht nur jede Menge Anbieter in den Bereichen Veggie-Kochkurse und Ernährungsberatung, nachhaltige Reisen, Merchandising und Hotellerie, sondern auch ökologische Druckereien.

Was steckt in nicht-veganen Büchern?

Durch die Verwendung von tierischen Produkten sind herkömmliche Bücher oftmals nicht vegan. So wird etwa Knochenleim zum Kleben, Gelatine im Papier oder Schellack (Ausscheidung der Lackschildlaus) zum Veredeln verwendet. Grund dafür ist oftmals jedoch nicht eine Kostenersparnis, welche durch diese Produkte einhergeht, sondern das kaum vorhandene Hinterfragen der Inhaltsstoffe. Somit wissen die Druckereien selbst oft nicht, was genau in ihren Produkten steckt.

Druckerei

Farben mit tierischen Stoffen zu intensivieren gehört bei vielen Druckereien noch zur alltäglichen Arbeit. (© pixabay, bigblockbogger)

Was macht der „Grünersinn-Verlag“ anders?

Ganz nach dem Motto „Wir hinterfragen. Wir recherchieren. Wir drucken vegan.“ sticht „Grünersinn-Verlag“ neben der Konkurrenz hervor. Der vegane Verlag arbeitet mit Druckpartnern zusammen, die ebenso einen tier- sowie umweltfreundlichen Druck als wichtig empfinden. Hier werden die Druckerzeugnisse mit tierversuchsfreiem PUR-Klebstoff, mineralölfreien Pflanzenfarben und holzfreiem Papier aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Somit produziert der Verlag rein pflanzliche Bücher, die trotzdem qualitativen Ansprüchen entsprechen.

Häufig behandeln die gedruckten Bücher auch das Thema vegane Ernährung. (© Grünersinn-Verlag)

Auch bei den Inhalten der gedruckten Werke wird großen Wert auf den ökologischen Bezug gesetzt. So gibt es für groß und klein Bücher über die vegane Küche, das Tierreich oder zur Einwegmüllvermeidung.

Das Angebot der vegan gedruckten Bücher ist auf der „Grünersinn“-Website zu finden.
Artikel teilen:
Hat dir der Artikel gefallen? Dann unterstütze uns mit einer Spende ab 1€, damit wir uns weiterhin für eine gerechte, nachhaltige und tierfreundliche Welt einsetzen können. Danke!
Profilbild
Ein Artikel von Katharina Geschray
veröffentlicht am 18.07.2021
Blogautorin und Publizistik-Studentin mit Leidenschaft für Umweltbewusstsein

2 Kommentare

  • Corinna sagt:

    Super interessant, als „Otto-Normalverbraucher“ weiß man so etwas gar nicht. Das Thema sollte viel bekannter werden finde ich

    • Katharina Geschray sagt:

      Liebe Corinna, freut mich, dass dich das Thema vegan Drucken interessiert.

      Ich stimme dir zu, dass diese Thema viel bekannter werden sollte. Auch sollten die einzelnen Bestandteile der Bücher transparenter für die Kundschaft offengelegt werden.