Schlagwort: Landwirtschaft

Landwirtschaft

Tierschutz im Regierungsprogramm – viel türkis, wenig grün

Wie sehen die Pläne der neuen türkis-grünen Bundesregierung zum Tierschutz aus, welche konkreten Maßnahmen sind geplant? Wir sehen uns das mal an!

4.02.2020

Landwirtschaft

Der Beigeschmack des Todes – Vogelsterben für die Olivenernte

Millionen Zugvögel aus Nordeuropa nutzen die Olivenbäumen im Mittelmeerraum als Nachtquartier und fallen der nächtlichen maschinellen Olivenernte zum Opfer.

14.01.2020

Tamsweger Moore

Landwirtschaft

Was haben Moore mit dem Klima zu tun?

Wie kann es sein, dass noch immer fast alle Gartenerden Torf enthalten? In Zeiten der Klimakrise müssen wir uns um das Wohlergehen der Moore kümmern!

26.11.2019

Landwirtschaft

Von Tomatenfischen und Fischgemüse

Aquaponik wird als platzsparende, energieeffiziente und nachhaltige Methode zur Lebensmittelproduktion angepriesen. Was aber ist mit den Tierwohlaspekten?

24.11.2019

Artensterben

Landwirtschaft

Unsere Landwirtschaft befeuert das Artensterben

Umwelt- und Lebensraumschäden sind kaum aufzuhalten und das Artensterben nicht mehr zu stoppen. Einen wesentlichen Beitrag dazu leistet die Landwirtschaft.

21.05.2019

Landwirtschaft

Wählen gehen – für Klima, Umwelt und Tiere

Bald findet die Wahl zum EU-Parlament statt. Sehen wir diese als Chance, unseren Forderungen nach mehr Klima-, Umwelt- und Tierschutz Ausdruck zu verleihen.

15.05.2019

Landwirtschaft

Schein und Wirklichkeit: Achten Gütesiegel auf Tierwohl?

Die Werbung zeigt glückliche Tiere auf der Weide. Wie tierfreundlich sind die Richtlinien von Bio- und Tierschutz-Gütesiegeln aber wirklich?

6.02.2019

Landwirtschaft

Die 13 wichtigsten Lebensmittel-Gütesiegel auf einen Blick

In keinem anderen Bereich gibt es so viele Gütesiegel wie für Lebensmittel. Wir haben uns 13 näher angeschaut und für euch eine Aufstellung gemacht.

5.02.2019

Landwirtschaft

Schon mal etwas von Renaturierung gehört?

Renaturierung bezeichnet die Wiederherstellung von naturnahen Lebensräumen nach Veränderung des Bodens, des Wasserhaushalts und der Artenzusammensetzung.

17.07.2018

Landwirtschaft

Die große Lüge: Warum Fleisch so billig verkauft wird

Der Fleischkonsum in Österreich ist enorm. Das liegt vor allem daran, dass Fleisch viel billiger ist als es eigentlich sein müsste. Die Differenz zahlen wir alle und zwar egal, ob wir Fleisch konsumieren oder nicht.

19.03.2018

Landwirtschaft

Da ist kein Wurm drin

Verdichteter Boden und enorme Mengen von Agrochemikalien sind Realität in der Landwirtschaft. Regenwürmer und andere Bodenorganismen finden in der Agrarwüste kaum noch Lebensräume.

15.02.2018

Die Humusrevolution

Landwirtschaft

Die Humusrevolution – Wie wir die Erde retten können

Viva la (Humus)revolución! Vorstellung des Buchs "Die Humusrevolution, Wie wir den Boden heilen, das Klima retten und die Ernährungswende schaffen".

20.10.2017

Geld

Landwirtschaft

Wer billig kauft, kauft teuer – Kostenwahrheit bei Lebensmitteln

Herkömmliche Lebensmittel sind – auf den ersten Blick – billig. Die wahren Kosten, die bei ihrer Herstellung anfallen, stehen auf einer anderen Rechnung.

19.07.2017

Insektensterben

Landwirtschaft

Das große Sterben – wo sind die Insekten hin?

Im Gras liegen, viel Summen und Brummen um uns herum – kennen wir das noch? Die Anzahl und Vielfalt an Fluginsekten geht zurück, Insektensterben nimmt zu.

14.06.2017

Landwirtschaft

Glyphosat – vom Wundermittel zum Verbot?

Glyphosat ist das meistverbreitete Herbizid der Welt. In der biologischen Landwirtschaft ist das Mittel tabu. Doch warum ist dieses Herbizid so umstritten?

17.05.2017

Landwirtschaft

Was steckt wirklich hinter Bio?

Das glückliche Bioschwein – ein moderner Mythos. Worin unterscheidet sich Bio von der konvetionellen Landwirtschaft? Zwei Schweine berichten.

12.05.2017

Ferkel

Landwirtschaft

Tierschutzthema: Ferkelkastration

Heute wollen wir uns dem Thema Ferkelkastration widmen: Was ist das, warum wird es gemacht, wie ist die gesetzliche Grundlage und was ist die Alternative.

3.05.2017

Landwirtschaft

Die Wurst ist mir wurst

Die Wogen gehen hoch, seit man den Veganern ihr Tofuwürstl wegnehmen will. Vertreter der Landwirt- und Bauernschaft weisen auf den Wortdiebstahl hin.

9.01.2017